Gnocchi Thunfisch Auflauf
HERZHAFTES

Gnocchi Thunfisch Auflauf

7. November 2018

Ich liebe Pasta! Und da, darunter ja auch die Gnocchi rutschen, liebe ich Gnocchi!
Es ist meistens schnell zubereitet, und macht satt. Das ist für mich das aller wichtigste. Da ich selten dazu komme, am Tag genügend zu essen, ist für mich das Abendessen meine Hauptmahlzeit und die muss dann perfekt sein 😉

Das ist der Gnocchi Thunfisch Auflauf, auf jeden Fall!
Wie gesagt ist er wirklich schnell zubereitet, schaut beim heraus nehmen aus der Auflaufform jetzt nicht Oscarverdächtig aus, aber schmeckt sooo gut!

Natürlich könnt ihr die Gnocchi auch selber machen (da mache ich mal ein extra Rezept dazu), in diesem Rezept sind sie aber einfach aus dem Kühlregal, fix und fertig gekauft.

Gnocchi Thunfisch Auflauf

Rezept:

500 g Gnocchi
1 Zwiebel
1 Dose Thunfisch
1 Packung passierte Tomaten
250 ml Schlagobers
geriebenen Käse zum überbacken
Öl
Salz
Pfeffer
Kräuter nach Belieben

Zubereitung:

Die Zwiebel fein hacken. In etwas heißem Öl anschwitzen. Anschließend die passierten Tomaten sowie den Thunfisch zugeben. Den Schlagobers dazu geben, nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und so lang köcheln lassen bis es etwas cremiger wird.

Nun eine Auflaufform einfetten. Die Gnocchi in die Auflaufform geben und die Thunfisch Sauce dazu geben. Zum Schluss mit geriebenem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C so lange überbacken, bis der Käse eine bräunliche/knusprige Farbe bekommt.

Gutes Gelingen und Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

code